Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erkenntnisse zum Formel-1-StartSchummeln bei Corona-Test, und fliegen mit Räikkönen

Plötzlich ein Rad ab: Alfa-Romeo-Pilot Kimi Räikkönen kann nicht davon profitieren, dass neun Fahrer ausscheiden – weil er selber dazugehört.

Ein McLaren kann schneller fahren als ein Mercedes

Hamilton wird hart angefasst

Ferrari hat einen Ausnahmefahrer – aber nur einen

Vollbringt in einem schwachen Ferrari Wunder: Charles Leclerc, Zweiter in Spielberg.

Die Autos sind weniger fit als die Fahrer

Alfa Romeo hat eine Schraube locker

Eine Wasserflasche hilft bei Corona-Kontrolle

Beim Hinknien endet die Solidarität

Knien oder stehen gegen Rassismus? Bei dieser Geste sind sich die Fahrer uneinig.
1 Kommentar
Sortieren nach:
    Rosenhubner

    Ellenlanger Bericht aber wo bleibt die Rangliste? Fehlt online wie im Printartikel.