Zum Hauptinhalt springen

«Das grösste Vorurteil ist, dass wir wegen der Jungs ins Militär wollen»

Die 24-jährige Deborah Bottmer will in die Schweizer Armee. Kämpfen möchte sie aber nicht. Redaktion Tamedia hat ihre Rekrutierung begleitet.

Härtetest Rekrutierung: Welchen Tests sich die 24-Jährige unterziehen muss und ob sie tauglich ist. (Video: Lea Koch und Anja Stadelmann)

Für die Männer Pflicht, für die Frauen freiwillig: das Militär. Und während das Thema Mann und Militär zusammengehört, kämpfen Frauen, die diesen Weg einschlagen, noch immer mit Vorurteilen. Wie auch Deborah Bottmer. Die 24-jährige medizinische Praxisassistentin nahm an einer Aushebung im Frühling 2019 in Rüti (ZH) teil. Redaktion Tamedia hat sie dabei begleitet. Warum sie ins Militär will und welche Herausforderungen sich ihr bei der Aushebung stellen, sehen Sie im Video.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch