Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ankara-Demonstranten ziehen durch Zürich

Betroffenheit: Rund 1000 Personen protestieren nach den Anschlägen in Ankara in Zürich. (10. Oktober 2015)
Die Kundgebung durch Zürichs Innenstadt bleibt erfreulicherweise ruhig.
Die Demonstranten versammeln sich gegen 16 Uhr auf dem Helvetiaplatz. Danach geht es durch die Bahnhofstrasse und anschliessend wieder zurück in den Kreis 4. Gegen 18.30 löst sich die Kundgebung auf.
1 / 4

Kritik an türkischer Regierung

SDA/fal