Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Schweiz gilt als rücksichtslos und unsolidarisch»

«Es geht nur ums Geld, die EU will die Schweiz melken»: Arthur Loepfe (CVP/AI).
«Der Schweiz geht es gut, das weckt Neid»: Maximilian Reimann (SVP/AG).
«Die Finanzfrage ist nicht die einzige, aber die wichtigste»: Doris Fiala (FDP/ZH).
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin