Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Diffus, mutlos und nicht zielführend»

Bezeichnet die Energiestrategie als «unbefriedigend»: Economiesuisse-Präsident Gerold Bührer an einer Pressekonferenz in Zürich. (12. Januar 2012)

«Nebulöse, schönfärberische Annahmen»

Energie-Stiftung ist «positiv überrascht»

Stromkonzerne wollen abwarten

«Nach wie vor unbefriedigend»

Atomausstieg kostet 30 Milliarden Franken

SDA/fko