Zum Hauptinhalt springen

Ehrenrettung für Anne Frank

Der Cousin des Naziopfers erschien vor Gericht, wo ein 22-Jähriger behauptete, das Tagebuch sei erlogen.

Buddy Elias 2008 mit einem Foto von Anne Frank. Der Cousin ist der letzte lebende nahe Verwandte von Frank.
Buddy Elias 2008 mit einem Foto von Anne Frank. Der Cousin ist der letzte lebende nahe Verwandte von Frank.
Keystone

Drinnen im Saal 1 des Basler Strafgerichts zeigt der Schauspieler Buddy Elias Pressevertretern und anderen Prozessbesuchern ein Faksimile der in unzählige Sprachen übersetzten Aufzeichnungen Anne Franks. Der 85-jährige Buddy Elias, der in der Nähe seiner Cousine in Frankfurt am Main aufwuchs, entkam der Ermordung der europäischen Juden, weil sein Familienzweig in die sichere Schweiz zog. Annes Eltern wollten sich in Amsterdam in Sicherheit bringen. Doch die Nationalsozialisten fielen bald in Holland ein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.