Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kinder als Karrierekiller

Die hohe Position belegt ein Mann, das ist in Schweizer Unternehmen noch immer üblich. Frauen sind bei Kaderstellen untervertreten.

Karrierekiller Kind

Langer Atem

Weitsicht bei Berufswahl