Zum Hauptinhalt springen

Hohn und Spott für die «mickrige» Petition der FDP

Die Freisinnigen wollen die Energiestrategie via Online-Petition vors Volk bringen. Und fallen damit auf die Nase.

FDP-Nationalrat Christian Wasserfallen übergab am Donnerstag exakt 2724 Unterschriften. Die FDP verlangt eine Volksabstimmung über die neue Energiestrategie des Bundes.
FDP-Nationalrat Christian Wasserfallen übergab am Donnerstag exakt 2724 Unterschriften. Die FDP verlangt eine Volksabstimmung über die neue Energiestrategie des Bundes.
FDP

Vielleicht hätte es die FDP mit Tieren versuchen sollen. 16'000 Menschen unterstützen eine aktuelle Onlinepetition, die den Verkauf und Verzehr von Katzen- und Hundefleisch verbieten will. Gar über eine halbe Million Unterschriften hat eine Greenpeace-Petition gegen das Bienensterben. Und die FDP? Die kommt auf exakt 2724 Unterschriften (eine Grösse, die jede Rundung verbietet).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.