Luginbühl und Stöckli im Ständerat – Amstutz verpasst Wiederwahl

Herbe Niederlage für die Berner SVP: Ihr Ständerat Adrian Amstutz wurde abgewählt. Das Rennen machten der Bisherige Werner Luginbühl (BDP) und SP-Kandidat Hans Stöckli. Im Tessin bleibt alles beim Alten.

Sieger und Verlierer: Der gewählte Werner Luginbühl (BDP) neben dem abgewählten SVP-Ständerat Adrian Amstutz.

Sieger und Verlierer: Der gewählte Werner Luginbühl (BDP) neben dem abgewählten SVP-Ständerat Adrian Amstutz.

(Bild: Keystone)

    wid/sda

    Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

    Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

    • Exklusive Hintergrundreportagen
    • Regionale News und Berichte
    • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

    Abonnieren Sie jetzt