Zum Hauptinhalt springen

Maximal eine Packung pro Einkauf

Die  Bahnhofapotheke am Hauptbahnhof Zürich. Foto: Andrea Zahler

«Die Bude eingerannt»

«Kundinnen und Kunden haben quasi nebenbei noch eine oder zwei Packungen Dafalgan oder Ähnliches erworben.»

Lorenz Schmid, Apotheker

Kunden werden erfasst