Zum Hauptinhalt springen

Pardini, Martullo-Blocher und das teure Gutachten

Ohne die Kompetenz dafür zu haben, gibt die Wirtschaftskommission des Nationalrats Rechtsgutachten für 50'000 Franken in Auftrag.

Sind im Nationalrat sehr selten einer Meinung: Corrado Pardini und Magdalena Martullo-Blocher. Foto: Lukas Lehmann (Keystone)
Sind im Nationalrat sehr selten einer Meinung: Corrado Pardini und Magdalena Martullo-Blocher. Foto: Lukas Lehmann (Keystone)

Unwillkürlich hält man den Telefonhörer etwas weg vom Ohr. Es ist laut. «J’en ai marre!», ruft Jean-François Rime, SVP-Nationalrat und Präsident der Wirtschaftskommission (WAK). Er hat genug. Das alles unterstehe dem Kommissionsgeheimnis. «Schreiben Sie, was Sie wollen, ich werde ein Verfahren einleiten.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.