Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schluss mit den Horrorgeschichten

Seitens der Kesb-Gegner konzentriert man sich auf die Horrorgeschichten: Die Initianten Barbara Keller-Inhelder, SVP-Nationalrätin aus Rapperswil, Pirmin Schwander, Schwyzer SVP-Nationalrat, und Buchautorin Julia Onken bei der Medienkonferenz anlässlich des Beginns der Unterschriftensammlung vom Dienstag, 15. Mai 2018, in Bern.