Zum Hauptinhalt springen

Konsumentenschutz lanciert HilfstoolSo lassen sich Abofallen umgehen

Abos von Fitnesscentern verlängern sich oft stillschweigend.

Einfach zu bedienen, aber nicht ganz fehlerfrei

AGB-Check, Ampelanzeige (Screenshot).

Ein Dauerthema in der Rechtsberatung

3 Kommentare
    Silvio M.

    Ich habe mir angewöhnt Abos, die sich nach Ablauf automatisch verlängern, gleich nach Abschluss des Abos wieder zu kündigen. Das macht natürlich nur Sinn, bei Abos mit z.B. 1 oder 2 Jahren Laufzeit. Ein Nachteil entsteht einem dadurch nicht, man kann es bei Bedarf dann ja wieder erneuern resp. teilweise profitiert man sogar von Aktionen, die ein normal fortlaufend zahlender Kunde gar nicht erhält. Eigentlich ist das falsch von den Anbietern und der treue Kunde sollte belohnt werden, aber das ist ein anderes Thema.