Zum Hauptinhalt springen

SVP-Präsidium: Bauer Dettling stiehlt Millionär Matter die Show

Der Schwyzer Nationalrat Marcel Dettling steigt zum Hauptanwärter für das SVP-Präsidium auf.

Adrian Schmid
«Kronfavorit» für die Nachfolge von Alfred Rösti: Marcel Dettling. Foto: Keystone
«Kronfavorit» für die Nachfolge von Alfred Rösti: Marcel Dettling. Foto: Keystone

Ueli Maurers Spitze gegen SVP-Millionäre wirkt bereits. Der Bundesrat und Ex-Parteichef ­sagte am Freitag, dass nicht alle Millionäre fürs Parteipräsidium ­geeignet seien. Damit machte er Stimmung gegen Nationalrat und Banker Thomas Matter, der als Nachfolger von Albert Rösti gehandelt wird. Und jetzt beginnen ­namhafte SVP-Parlamentarier schon damit, einen anderen Kandidaten fürs Parteipräsidium in den Vordergrund zu rücken: Nationalrat und Landwirt Marcel Dettling aus dem Kanton Schwyz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen