Zum Hauptinhalt springen

Dieses Känguru dreht durch

Die Kombination funktioniert: Das Känguru und Dimitrij Schaad als Kling. Foto: PD

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.