Zum Hauptinhalt springen

Freiland-Hühner erhalten zu wenig Auslauf

Die Legehennen aus Bio- und Freilandhaltung sind oft nicht so glücklich, wie uns die Werbung vorgaukelt.

Mark Baer
Auf Ostern hin viel beschäftigt: In der Werbung von Migros und Coop haben Legehennen immer ein glückliches Leben. Foto: Laif
Auf Ostern hin viel beschäftigt: In der Werbung von Migros und Coop haben Legehennen immer ein glückliches Leben. Foto: Laif

In der Schweiz leben auf gut 10'180 Höfen etwa 2,7 Millionen Legehühner. Diese Tiere legten laut dem Bundesamt für Landwirtschaft im vergangenen Jahr 907 Millionen Eier. Die Migros hat Anfang Woche bekannt gegeben, dass sie bis spätestens 2020 nur noch Freilandeier verkaufen will. «Zum Tierwohl» wie es heisst.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen