Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Jede fünfte Prostituierte hat eine Geschlechtskrankheit

«Big-5-Test»: Sozialarbeiterin Grazia Aurora nimmt bei einer Prostituierten einen Abstrich vor. Bild: Michele Limina

Prostituierten fehlt oft das Geld für einen Arztbesuch

«Würden Sexarbeiterinnen alle sechs Monate zum Test kommen, hätten wir schon viel erreicht.»

Pietro Vernazza, Chefarzt der Klinik für Infektiologie am Kantonsspital St. Gallen

Günstige Tests für Risikopatienten