Zum Hauptinhalt springen

«Neben dem Platz bin ich kein unangenehmer Mensch»

Stephan Lichtsteiner, der Captain des Nationalteams, erklärt seine Mentalität. Und glaubt, dass die Schweiz an der WM Freude machen wird.

«Ich war schon als Junior einer, der immer gewinnen wollte»: Stephan Lichtsteiner, 34. Foto: Paolo Dutto/13 Photo
«Ich war schon als Junior einer, der immer gewinnen wollte»: Stephan Lichtsteiner, 34. Foto: Paolo Dutto/13 Photo

Wie kann man Ihnen eine Freude bereiten?

Ich bin wunschlos glücklich. ­Privat habe ich alles, sportlich auch.Und wenn mir doch einmal etwas fehlt, versuche ich es mir zu organi­sieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.