Zum Hauptinhalt springen

Willkommen in Zürich, der besten Diktatur der Welt!

Rechtzeitig zum Züri-Fäscht macht die grösste Schweizer Stadt vorwärts beim Umbau in ein links-grünes Paradies.

Illustration: Kornel Stadler
Illustration: Kornel Stadler

Aufgepasst, jetzt ist es so weit: Ein Jahr nach der grossen Wahlparty, an der die Linken eine überwältigende Mehrheit in Stadt- und Gemeinderat feierten, sind sie drauf und dran, Zürich in ein postmarxistisch-feministisch-trans-gender-veganes Paradies zu verwandeln. Gerade noch rechtzeitig zum Züri-Fäscht, an dem über zwei Millionen Menschen zu Besuch kommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.