Tigers schnuppern nur ein bisschen am Sieg

Die SCL Tigers unterliegen Gottéron 2:4. In Freiburg wäre für die Emmentaler zweifellos mehr dringelegen. Nun sind sie am Samstag (19.45 Uhr) gegen Lausanne gefordert. Mehr...

Simon Ammann hat noch Luft nach oben

SPORT KOMPAKT Federer trifft im Halbfinal auf Wunschgegner +++ «El Niño» gewinnt Schweizer Duell +++ Capela überzeugt bei Kantersieg der Rockets +++ Genfer Negativserie gegen Zug hält an +++ Mehr...

YB verlängert mit Assalé bis 2021

Roger Assalés Vertrag bei den Berner Young Boys lief noch bis 2020 – dennoch wurde das Arbeitspapier des Ivorers vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Mehr...

Hoarau: «Natürlich wollen wir Meister werden»

Nach zweimonatiger Absenz ist YB-Stürmer Guillaume Hoarau wieder einsatzbereit. Der Franzose spricht im Interview über seine Hüfte und seinen Fuss, Mentalitätsunterschiede und seine Rolle neben den treffsicheren Sturmpartnern. Mehr...

User wünschen sich «leichte» Gegner

Auf wen trifft die Schweiz in der Gruppenphase der WM? In einer Umfrage haben sich die BZ-Leser für ein (vermeintlich) machbares Los ausgesprochen. Mehr...

EHC Biel unterliegt dem HC Davos

Davos kehrt nach drei Niederlagen zum Siegen zurück. Das Team von Trainer Arno Del Curto bezwingt Biel zuhause 3:2. Mehr...

Noch ein Patzer von Roman Bürki

Nach heftiger Kritik muss sich der Schweizer Goalie beweisen. Doch schon zu Beginn der Bundesliga-Partie leistet er sich einen Lapsus. Mehr...

Die Jagd auf den grössten Titel

Die 32 Teilnehmer der WM 2018 in Russland stehen fest. Es gibt 4 Favoriten, 4 starke Herausforderer – und 4 grosse Abwesende. Mehr...

Torreicher Abend in der National League

Die Verfolger von Bern und Lugano machen Boden auf das spielfreie Spitzenduo gut. Der ZSC mit einem 5:2 in Lausanne und Fribourg beim 4:2 gegen Langnau feiern Favoritensiege. Mehr...

Gamer, Golfer, Gerüstbauer

Die SCL Tigers treffen heute (19.45 Uhr) auswärts auf Gottéron. Wie immer in dieser Saison kann Heinz Ehlers auf Samuel Erni zählen. Der Verteidiger hat ­seinen Platz im Langnauer Ensemble rasch gefunden Mehr...

Williams ausgeraubt – Beute im Wert von 400'000 Franken

Venus Williams hat ein turbulentes Jahr hinter sich. Auf dem Court war es ihre erfolgreichste Saison, dennoch hat sie einen schweren Sommer hinter sich. Mehr...

Traumbilanz gegen Ajoie

Der SC Langenthal entschied 22 der 23 letzten Heimspiele gegen den heutigen Gegner Ajoie für sich. Die Partie gegen die Jurassier könnte angesichts der schwierigen personellen Situation zur richtigen Zeit kommen. Mehr...

Herausforderung der anderen Art

Basketballstar Klay Thompson hat Roger Federer zum Duell herausgefordert – im Tischtennis. Der Match dürfte tatsächlich stattfinden, jedenfalls bekunden die beiden Exponenten ihr Interesse. Mehr...

Lieber gegen David Goffin

Roger Federer gewinnt in London auch sein drittes Gruppenspiel gegen Marin Cilic. Auf wen trifft er im Halbfinale? Mehr...

Plüss wollte «das Drehbuch selbst schreiben»

Im April hat Martin Plüss (40) den SC Bern als Captain zur erfolgreichen Titelverteidigung geführt, sechs Monate später gibt er den Rücktritt bekannt. Beim Kopfmenschen entschied das Bauchgefühl. Mehr...

Plüss-Rücktritt – das sagen Weggefährten

Mit Martin Plüss erklärt einer der prägendsten Schweizer Eishockey-Figuren der letzten zwei Jahrzehnte seinen Rücktritt. Mehr...

Dimitrov folgt Federer – Thiem bezwingt Busta

Grigor Dimitrov qualifiziert sich für die Runde der besten vier bei den ATP Finals in London. Dominic Thiem hat gegen den Ersatzmann hart zu kämpfen. Mehr...

Martin Plüss beendet seine Karriere

Ex-SCB-Captain Martin Plüss (40) hängt seine Schlittschuhe definitiv an den Nagel. Das hat er am Donnerstag bekannt gegeben. Mehr...

Martina Kocher: Eine für den einen Tag

Rodeln In 14 Weltcupsaisons ist sie nie aufs Podest gefahren, an Weltmeisterschaften hingegen hat sie Gold und zweimal Silber gewonnen. Die Berner Rodlerin Martina Kocher hat gelernt, auf die Hinterbeine zu stehen. Mehr...

Ein Jahr zum Vergessen

Dominique ­Aegerter hofft, 2018 mit einem neuen Teamkollegen und neuem Material seine Ziele ­erreichen zu können. Hinter dem Oberaargauer liegt eine unbefriedigende Saison, die von zwei Tiefschlägen geprägt wurde. Mehr...

Wen wünschen Sie sich als WM-Gegner für die Schweiz?

Am 1. Dezember findet die Gruppenauslosung zur WM in Russland statt. Wählen Sie Ihren Wunschgegner für die Schweizer Nati! Mehr...

Eine für den einen Tag

Die Berner Rodlerin Martina Kocher hat gelernt, auf die Hinterbeine zu stehen, sich als Einzelkämpferin ­hochgearbeitet. An den Olympischen ­Spielen in Südkorea wird die 32-Jährige im Februar zum erweiterten Favoritenkreis gehören. Mehr...

Fehlerhafter Federer ringt Cilic nieder

Makellos in den Halbfinal: Roger Federer gewinnt auch sein drittes Gruppenspiel in London. Gegen Marin Cilic hat er aber Mühe. Mehr...

«Was machst du? Stimmst du nicht für Katar?»

Beim Fifa-Prozess in New York sagt ein Zeuge unter Eid, Katar habe die WM 2022 mit Millionenzahlungen gekauft. Mehr...

Peru holt sich letzten WM-Platz

Dank einem 2:0-Erfolg im Barrage-Spiel gegen Neuseeland qualifiziert sich Peru als letztes Team für die WM in Russland. Es ist die erste WM-Teilnahme seit 1982. Damit stehen alle 32 Teilnehmer fest. Mehr...

Schweizer gehen Spanien und England aus dem Weg

Am 1. Dezember richtet sich der Blick der Fussballfans nach Moskau auf die Auslosung der Gruppen für die WM 2018. Die Schweiz befindet sich aufgrund ihrer Weltranglisten-Position in Topf 2. Mehr...

«Säcke voller Geld» aus Katar für WM-Stimmen

Der ehemalige argentinische Verbandschef soll für Katar als Gastgeber der Fussball-WM 2022 gestimmt haben, weil er Geld dafür erhalten habe. Mehr...

Die Ballermänner von Wacker Thun siegen

Wacker Thun schlägt St. Otmar St. Gallen vor eindrücklicher Kulisse 29:24 und beweist dabei, über die stärkste Offensive der Liga zu verfügen. Mehr...

Fünte WM-Teilnahme für Australien

Australien qualifiziert sich zum fünften Mal für eine WM-Endrunde. Die Mannschaft aus Down Under gewinnt in Sydney das Playoff-Rückspiel gegen Honduras 3:1. Mehr...

Remis zwischen den WM-Favoriten

Deutschland schaffte es in letzter Sekunde, eine Niederlage gegen Frankreich abzuwenden. Der Vergleich von England und Brasilien war nicht halb so unterhaltsam. Mehr...

Sport

Paid Post

Bis zu 20 Prozent Krankenkassenprämie sparen

Mit dem neuen Grundversicherungsmodell KPTwin.easy sparen Sie bis zu 20 Prozent Prämie und eine Menge Zeit.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.


Umfrage

Die WM 2022 in Katar soll im Winter stattfinden. Stört Sie das?



Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Das Thuner Tagblatt digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!