Zum Hauptinhalt springen

Barcelona dank Messi wieder Gruppen-Leader

Der spanische Meister FC Barcelona gewann dank eines Doppelpacks von Superstar Lionel Messi 2:0 gegen den FC Kopenhagen.

Dank dieses Heimsieges übernahmen die Katalanen von den bis dahin verlustpunktlosen Dänen den ersten Platz in der Gruppe D. Im zweiten Spiel der Gruppe kam Panathinaikos Athen durch ein 0:0 gegen den russischen Titelträger Rubin Kasan zum ersten Punktgewinn.

FC Barcelona - FC Kopenhagen 2:0 (1:0). - Camp Nou. - 70'000 Zuschauer. - SR Lannoy (Fr). - Tore: 19. Messi 1:0. 92. Messi 2:0.

FC Barcelona: José Pinto; Daniel Alves, Piqué, Puyol, Abidal; Mascherano; Messi, Busquets, Maxwell (73. Pedro Rodriguez), Iniesta (89. Keita); Villa (73. Xavi Hernandez).

Bemerkungen: 5. Lattenschuss Dani Alves. 67. Lattenschuss N'Doye (FC Kopenhagen). 89. Pfostenschuss Dani Alves.

Panathinaikos Athen - Rubin Kasan 0:0. - OACA Spiros Louis. - 40'000 Zuschauer. - SR Gräfe (De).

Rangliste (je 3 Spiele): 1. FC Barcelona 7. 2. FC Kopenhagen 6. 3. Rubin Kasan 2. 4. Panathinaikos Athen 1.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch