Zum Hauptinhalt springen

BSV hat eine Chance verpasst

Der BSV Bern Muri hat das Auswärtsspiel bei den Kadetten Schaffhausen 26:31 verloren. Die Berner gerieten früh in Rückstand.

Uros Mitrovic traf dreimal, klagte aber wieder über Schulterprobleme. (Archivbild)
Uros Mitrovic traf dreimal, klagte aber wieder über Schulterprobleme. (Archivbild)
Christian Pfander

Mit nur zwei Punkten aus drei Spielen war Meister Kadetten Schaffhausen unbefriedigend in die Saison gestartet. Und auch im Heimspiel gegen den BSV Bern Muri traten die Nordostschweizer nicht überzeugend auf. Dennoch unterlagen die Berner 26:31. Die Gäste gerieten früh 5:11 in Rückstand, zeigten danach zeitweise gute Ansätze, schafften es aber nie, in die Nähe einer Ausgleichschance zu kommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.