Zum Hauptinhalt springen

EM-Limite für Hochspringerin Lundmark

Die Tessiner Hochspringerin Beatrice Lundmark qualifizierte sich beim internationalen Meeting in Metz (Fr) mit 1,89 m für die Europameisterschaften in Barcelona.

Lundmark steigerte ihre erst vor gut einer Woche in Belgrad aufgestellte Bestleistung um weitere zwei Zentimeter. Die 30-jährige Athletin der GAB Bellinzona zeigte einen starken Wettkampf und übersprang bis und mit 1,86 m alle Höhen im ersten Versuch. Die EM-Limite von 1,89 m gelang ihr im zweiten Anlauf.

Den Schweizer Rekord hält seit 15 Jahren Sieglinde Cadusch mit 1,95 Metern.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch