Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Benaglio als Captain bestätigt

Diego Benaglio behält die Captainbinde des Vfl Wolfsburg. Der Schweizer Natigoalie wurde während des Trainingslagers in seinem Amt bestätigt. Benaglio spielt seit 2008 beim Bundesligisten und amtet seit zwei Saisons als Captain des Teams.
Karim Benzema bleibt Real Madrid noch lange treu. Der Stürmer unterzeichnet beim Champions-League-Sieger einen Vertrag bis 2019. Der 26-jährige Franzose kam 2009 aus Lyon nach Madrid und erzielte seither 111 Tore in 235 Pflichtspielen für den spanischen Rekordmeister. Seine Tore sind auch der Schweizer Nationalmannschaft noch in schmerzlicher Erinnerung. Bei der 2:5-Niederlage im WM-Gruppenspiel war Benzema an drei Treffern beteiligt und damit der Matchwinner für Frankreich.
Shkodran Mustafi (r.) wechselt definitiv von Sampdoria Genua zum FC Valencia. Der 22-jährige deutsche Weltmeister unterschrieb einen Fünfjahresvertrag. Gemäss spanischen Quellen beträgt die Transfersumme rund 9 Millionen Euro (cirka 11 Millionen Franken).
1 / 7