Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bern statt Manchester

Der neue Nummer 10 kommt bei YB immer besser in Fahrt und hat sich mit seinen aussergewöhnlichen Ballkünsten in die Herzen der Fans gespielt.
Zeit fürs Debüt: Der YB-Neuzugang bereitet sich in der Halbzeitpause des Testspiels gegen den Hamburger SV auf seinen Einsatz vor.
Vor seinem Engagement am Genfersee schnürte er die Fussballschuhe in seiner Heimat Frankreich: Bei Grenoble, Saint-Etienne und Angers.
1 / 8