Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das böse Omen für die Bayern

Bayerns Spielmacher Bastian Schweinsteiger verlor vor einem Jahr den Champions-League-Final gegen Chelsea im Elfmeterschiessen.
Schweinsteiger lässt nach seinem verschossenen Elfmeter den ganzen Frust ab und beisst in sein Trikot.
Bastian Schweinsteiger zieht frustriert am Pokal vorbei, den der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck dann Chelseas Captain Didier Drogba übergab.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.