Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der FC Thun hat den Faden verloren

Kollektiver Jubel: Die Spieler von GC feiern Doppeltorschütze Albion Avdijai.
GC-Trainer Murat Yakin.
Wenig Möglichkeiten: Vor den beiden Toren verläuft die Partie über weite Strecken schleppend und ohne spektakuläre Aktionen. Thun ist in der ersten Halbzeit etwas besser als die Zürcher.
1 / 7

Yakins Topbilanz