Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der König von Bern

Marco Wölflis grösster Fussballabend, der 28. April 2018, führt ihn auch auf dem Balkon des Stade de Suisse in Bern.
Wölfli wehrt einen Penalty von Luzerns Valeriane Gvilia ab ...
Mit Skibrille und Papppokal: Wölfli feiert in der Garderobe den Meistertitel seiner Young Boys.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.