Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

England stolpert über Tschechien

Munterer Beginn in Prag: Harry Kane bringt England gegen Tschechien in der 5. Minuten mittels Foulpenalty in Führung.
Kurz darauf bejubelt Jakub Brabec mit Vladimir Coufal den Ausgleich für die Tschechen.
Die Entscheidung fällt in der 66. Minute: Antoine Griezmann (Bild) holt einen Foulpenalty heraus, den Olivier Giroud verwertet.
1 / 9

Ronaldo fehlt noch ein Tor zur 700

Frankreich gewinnt glückhaft

EM-Qualifikation, Gruppe A

Montenegro - Bulgarien 0:0

Rangliste:

Gruppe B:

Rangliste:

Gruppe H:

Rangliste:

Dritte Halbzeit – der Tamedia Fussball-Podcast