Zum Hauptinhalt springen

FCZ holt sich Toptalent von GC

Noch gestern hatte GC-Präsident Stephan Anliker erklärt, man wolle in der Not auf den Nachwuchs setzen. Eine Transfermeldung wirft nun allerdings Fragen auf.

Heliane und Ancillo Canepa sind sichtlich stolz und präsentieren den von GC verpflichteten Aldin Turkes.
Heliane und Ancillo Canepa sind sichtlich stolz und präsentieren den von GC verpflichteten Aldin Turkes.
FCZ-Website

Der FC Zürich ist nicht nur in der Tabelle weit voraus, sondern läuft den Grasshoppers auch im Scouting den Rang ab. FCZ-Präsident Ancillo Canepa verkündet hocherfreut, dass der Club mit dem Schweizer U-19-Nationalspieler Aldin Turkes, Jahrgang 1996, einen hoffnungsvollen Stürmer verpflichten konnte. Canepa hat Turkes, der per 1. Januar 2015 zum FC Zürich stösst, denn auch gleich mit einem Vertrag über viereinhalb Jahre ausgestattet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.