Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Für mich war klar, dass es bei YB so kommen musste»

Uli Forte ist nach dem Zwischenjahr in der Challenge League zuversichtlich für seinen FCZ.
«Manchmal muss man einen Schritt rückwärts machen, um zwei vorwärts zu machen», sagt Forte.
Mit den Ostschweizern schaffte er den Aufstieg von der Challenge League in die Super League.
1 / 12

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.