Zum Hauptinhalt springen

Hitzfeld und die drei Fragezeichen

Für die letzten zwei WM-Qualifikationsspiele gegen Albanien und Slowenien bieten sich Ottmar Hitzfeld mehrere Möglichkeiten. Wie wird er sich entscheiden?

Frage 1: Wer ersetzt Stephan Lichtsteiner?

Der rechte Aussenverteidiger fällt wegen einer Blessur am Oberschenkel gegen Albanien aus. Ein schwerer Verlust für Ottmar Hitzfeld. Ein valabler Ersatz wäre Kay Voser vom FC Basel. In der Champions League hat der 26-jährige Aargauer bisher gross aufgespielt, das Problem ist nur: Hitzfeld hat ihn nicht aufgeboten. Als Ersatz ist Mittelfeldspieler Pajtim Kasami vom FC Fulham nachgerutscht. Bleibt also nur noch Michael Lang. Der GC-Verteidiger hatte im Testspiel vor zwei Monaten gegen Brasilien einige starke Momente und dürfte sich nun erneut als echte Alternative für Lichtsteiner anbieten. Eine Notlösung auf der rechten Aussenbahn könnte auch Freiburgs Allrounder Gelson Fernandes sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.