Zum Hauptinhalt springen

In Bratislava jubeln nur die Gästefans

Slovan Bratislava steckt tief in der Krise, YB überzeugt auf tiefem Boden – und die Berner Fans feiern in grosser Kälte.

Hübsche Choreografie: Die stimmgewaltigen YB-Fans vor dem Spiel gestern Abend in Bratislava.
Hübsche Choreografie: Die stimmgewaltigen YB-Fans vor dem Spiel gestern Abend in Bratislava.
Thomas Hodel
Yuya Kubo von YB schiesst das 3:1 gegen Torhüter Dusan Pernis.
Yuya Kubo von YB schiesst das 3:1 gegen Torhüter Dusan Pernis.
Thomas Hodel
Ein Blick aus der Sicht der YB-Fans auf der Gästetribüne.
Ein Blick aus der Sicht der YB-Fans auf der Gästetribüne.
Claudia Salzmann
1 / 7

Dieser Ausflug ins Ausland lohnte sich für die YB-Fans. Weit über 600 Berner Anhänger sorgten am Donnerstag während des 3:1-Siegs der Young Boys bei Slovan Bratislava für prächtige Stimmung. Sie sangen unentwegt, zündeten eine Viertelstunde vor Spielende ein kleines Pyrofeuerwerk, was möglicherweise ein wenig von der heftigen Kälte ablenkte –, und am Ende feierten sie den Auswärtssieg ausgelassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.