Zum Hauptinhalt springen

Ist Favre jetzt schadenersatzpflichtig?

Der Rücktritt in Gladbach könnte für Lucien Favre ein juristisches Nachspiel haben. Ein Zürcher Rechtsanwalt erklärt, warum.

Gladbachs scheidender Trainer Lucien Favre sorgt für Schlagzeilen.
Gladbachs scheidender Trainer Lucien Favre sorgt für Schlagzeilen.
Keystone

Nach dem Abgang durch Gladbachs Hintertüre üben Medien und Experten scharfe Kritik am Schweizer Trainer Lucien Favre. Nur wenige haben Verständnis für seinen sofortigen Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach nach fünf verlorenen Spielen zum Saisonstart. Favre wird zerpflückt. «Ein schwacher Abgang», meint Redaktion Tamedia und führt weiter aus: «Stolpert ein Genie über seine Schwächen?» Das Millionenblatt «Bild» kommentiert, Favres Abgang sei «stillos und feige».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.