Zum Hauptinhalt springen

Ludovic Magnin muss pausieren

Der VfB Stuttgart muss am Mittwoch im Verfolgerduell der Bundesliga beim Hamburger SV auf den Schweizer Linksverteidiger verzichten.

Der Schweizer fällt wegen einer Adduktorenzerrung aus.

Arthur Boka wird auf die Position von Magnin rücken. Die Blessur von Magnin, der sich von seiner Formbaisse erholt hat, kommt für den Romand insofern unglücklich, als er sich im Team von Trainer Armin Veh wieder einen Stammplatz zurückerobern konnte.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch