Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: FCB muss einen Monat auf Diaz verzichten

Der FC Basel muss bis zur Winterpause ohne Mittelfeldspieler Marcelo Diaz auskommen. Der Chilene hatte sich im Länderspiel am Dienstag in Toronto gegen Brasilien (1:2) eine Rippe gebrochen. Bereits im Länderspiel vor einer Woche im Wembley gegen England (2:0) hatte sich Diaz (r.) an der Rippe wehgetan, ehe er zu Beginn des Spiels gegen den WM-Gastgeber Brasilien noch einmal einen Schlag erhalten hatte und in der Folge ausgewechselt werden musste.Der 26-Jährige wird rund einen Monat ausfallen und dem FCB in der Vorrunde damit kaum mehr zur Verfügung stehen. Diaz fehlt dem Schweizer Meister unter anderen auch in den entscheidenden Champions-League-Spielen am Dienstag zuhause gegen Chelsea und am 11. Dezember auf Schalke.
Franck Ribéry wird im Spitzenspiel vom Samstag gegen den BVB fehlen. Der Franzose erlitt beim 3:0 im WM-Barragespiel gegen die Ukraine einen Rippenbruch. Neben ihm müssen die Bayern auch auf Schweinsteiger (Sprunggelenk), Shaqiri (Aufbautraining), Pizarro (Muskelbündelriss) und Badstuber (Kreuzband) verzichten.Noch härter trifft es allerdings die Dortmunder: Nach den Ausfällen von Subotic (Kreuzband) sowie Hummels (Fersenbein) und Schmelzer (Muskelfaserriss) fehlt die komplette Stammabwehr, zumal auch ein Einsatz von Piszczek (Hüfte) noch zu früh käme.
Der einstige Bundesliga-Spieler von BVB und Mainz, Mohamed Zidan ist gemäss der ägyptischen Zeitung «Al-Ahram» zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt worden. Dem Ägypter, der zuletzt in den Vereinigten Arabischen Emiraten als TV-Experte arbeitete, wird mehrfacher Scheckbetrug vorgeworfen.
1 / 6