Zum Hauptinhalt springen

Nur fünf Minuten der Vorfreude

Die Champions-League-Hoffnungen bei YB hielten sich in London nur bis zum ersten Tor Tottenhams.

Zu Gast in London: Die YB-Fans sorgten für eine stimmungsvolle und farbenfrohe Ambiance.
Zu Gast in London: Die YB-Fans sorgten für eine stimmungsvolle und farbenfrohe Ambiance.
EQ Images

Zur Melodie von «When the Saints Go Marching in» empfangen die Tottenham-Fans ihre Mannschaft zum Rückspiel der Champions-League-Playoffs an der White Hart Lane gegen YB. Voller Inbrunst singen sie das Vereinslied, dazu schwingen sie kleine weiss-blaue Fahnen, die der Klub verteilen liess. «Tottenham are the greatest», heisst es in einer Zeile des Songs, der Lärm ist ohrenbetäubend und die Stimmung fantastisch. Mit 34709 Zuschauern ist die White Hart Lane, dieses für Premier-League-Verhältnisse eher kleine Stadion, ausverkauft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.