Zum Hauptinhalt springen

Reals Karim Benzema trifft und trifft

Mit dem 2:0 über Hercules Alicante verkürzte der Tabellen-Zweite Real Madrid in der 28. Runde den Rückstand auf Leader Barcelona zumindest bis Sonntag auf vier Punkte.

In Form: Karim Benzema (M.) fühlt sich bei Real Madrid immer wohler.
In Form: Karim Benzema (M.) fühlt sich bei Real Madrid immer wohler.
Keystone

Lange Zeit wurde Karim Benzema, der im Sommer 2009 für 35 Millionen Euro zu Real Madrid gewechselt hatte, als Fehltransfer taxiert. Mittlerweile hat sich der Franzose aber auch in der spanischen Hauptstadt zum Goalgetter entwickelt. Beim 2:0 gegen Alicante traf der 23-jährige Stürmer zum dritten Mal in Folge doppelt.

Real Madrid ist in der laufenden Saison daheim weiterhin ohne Punktverlust. Der Rückstand auf Leader Barcelona, der erst am Sonntag beim FC Sevilla antritt, beträgt vier Punkte.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch