Zum Hauptinhalt springen

Die skurrilen Auftritte des YB-Verwaltungsrates

Urs Siegenthaler hat in den letzten Monaten in der Öffentlichkeit geschwiegen als YB-Verwaltungsrat. Vielleicht war das besser für den Verein.

Er schadet dem Ansehen der Young Boys mit seinen skurrilen Auftritten: Urs Siegenthaler.
Er schadet dem Ansehen der Young Boys mit seinen skurrilen Auftritten: Urs Siegenthaler.
Andreas Blatter

Seit Dienstagabend redet Urs Siegenthaler nun, zuerst mit dieser Zeitung, später am TV, am Mittwoch auch auf dem Boulevard. Und seine Aussagen irritieren, er widerspricht sich konsequent, philosophiert kreuz und quer herum, vor allem aber schadet er dem Ansehen der Young Boys mit seinen skurrilen Auftritten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.