Zum Hauptinhalt springen

«Vielleicht lag es an meinen langen Haaren»

Alain Sutter, Sportchef St. Gallens, vertritt interessante Ansichten. Der Berner spricht über Heimat und Mentaltrainer, Ernährung und Politik – und über YB, das am Sonntag St. Gallen empfängt.

Fabian Ruch
Ein Freigeist geblieben: Der Berner Alain Sutter, seit Anfang 2018 Sportchef beim FC St. Gallen.
Ein Freigeist geblieben: Der Berner Alain Sutter, seit Anfang 2018 Sportchef beim FC St. Gallen.
Benjamin Manser, Keystone

Wer ist der beste und erfolgreichste Berner Fussballer der Geschichte?

(überlegt lange) Das habe ich mir noch nie überlegt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen