Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wieder einmal Spassfussball

YB Spieler Juhani Ojala, rechts, kämpft gegen FCZ Spieler Josip Drmic.
FCZ Goalie David Da Costa muss den Ball zum 1:0 passieren lassen.
YB Spieler und Torschütze Raul Bobadilla, links, herzt den Schützen zum 3:1, YB Spieler Alexander Farnerud nach dessen Tor.
1 / 8

Zwei Argumente für Bobadilla

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin