Zum Hauptinhalt springen

Xhaka trifft aus 30 Metern für Arsenal gegen Liverpool

Arsenal und Liverpool trennen sich in einem spektakulären Spiel unentschieden. Der Schweizer Nationalspieler Granit Xhaka schiesst sein erstens Tor in dieser Saison – und was für eins.

Nur ein Punkt trennt die Teams: Liverpool liegt mit 35 Punkten auf dem vierten Platz. Arsenal mit 34 Punkten auf dem fünften.
Nur ein Punkt trennt die Teams: Liverpool liegt mit 35 Punkten auf dem vierten Platz. Arsenal mit 34 Punkten auf dem fünften.
AFP
Roberto Firmino trifft in der 71. Minute zum 3:3-Schlussergebniss.
Roberto Firmino trifft in der 71. Minute zum 3:3-Schlussergebniss.
John Walton/PA via AP, Keystone
1 / 2

Liverpool verteidigt seinen 4. Rang in der Premier League durch ein spektakuläres 3:3 in London gegen das fünftplatzierte Arsenal. Es ist ein Spiel mit zwei gänzlich unterschiedlichen Halbzeiten.

Liverpool hätte längst deutlicher als mit 2:0 führen müssen, lag aber nach drei Arsenal-Toren in fünf Minuten unverhofft 2:3 im Hintertreffen. Der Brasilianer Roberto Firmino glich 20 Minuten vor Schluss aus.

Granit Xhaka war das beste Beispiel für Arsenals zwiespältigen Eindruck. Der Schweizer Internationale war im defensiven Mittelfeld gut 50 Minuten genauso überfordert wie seine Teamkollegen. Nach dem Anschlusstor Alexis Sanchez' markierte er aber in der 56. Minute mit einem haltbaren Flatterball den Ausgleich. Mesut Özil schoss die «Gunners» dann sogar in Führung. Es war erst der dritte Schuss auf das Tor von Liverpool, Goalie Simon Mignolet hielt keinen davon.

Eine Halbzeit lang hatten die «Reds» praktisch auf ein Tor gespielt. Die Zweitore-Führung durch Philippe Coutinho und Mohamed Salah war aber zu wenig Ertrag. Immerhin traf der ehemalige Basel-Stürmer im 19. Saisonspiel zum 21. Mal.

Arsenal - Liverpool 3:3 (0:1) 59'409 Zuschauer. – Tore: 26. Coutinho 0:1. 52. Salah 0:2. 53. Sanchez 1:2. 56. Xhaka 2:2. 58. Özil 3:2. 71. Firmino 3:3. – Bemerkung: Arsenal mit Xhaka.

Rangliste: 1. Manchester City 18/52 (56:12). 2. Manchester United 18/41 (39:12). 3. Chelsea 18/38 (32:14). 4. Liverpool 19/35 (41:23). 5. Arsenal 19/34 (34:23). 6. Burnley 18/32 (16:12). 7. Tottenham Hotspur 18/31 (31:18). 8. Leicester City 18/26 (27:26). 9. Everton 18/25 (24:30). 10. Watford 18/22 (27:33). 11. Huddersfield Town 18/21 (16:30). 12. Southampton 18/18 (17:24). 13. Brighton & Hove Albion 18/18 (14:23). 14. Crystal Palace 18/17 (15:28). 15. West Ham United 18/17 (17:32). 16. Bournemouth 18/16 (15:24). 17. Stoke City 18/16 (19:39). 18. Newcastle United 18/15 (16:27). 19. West Bromwich Albion 18/14 (13:24). 20. Swansea City 18/12 (10:25).

SDA/fur

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch