Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

YB: Mit Schwung ins Schaulaufen

Angriff über 80 Meter, Abschluss aus 80 Zentimetern: Jean-Pierre Nsame (hinten) trifft für YB zum 1:1.
Wieder schwungvoller: Christian Fassnacht.
Danach fallen keine Tore mehr, Chancen gibt es aber noch einige. YB ist dem Sieg am Ende näher, doch das 2:2 geht in Ordnung.
1 / 6

Zwei Tore in drei Minuten

Die starke YB-Phase