Zum Hauptinhalt springen

Ravets Zeichen, Zulechner mit Zug

YB hat in Belek den Hamburger SV 2:1 besiegt. Im Trainingslager an der türkischen Riviera war der Zugang Yoric Ravet bei seinem Debüt erfolgreich.

Premiere in Gelb-Schwarz:?Philipp Zulechner.
Premiere in Gelb-Schwarz:?Philipp Zulechner.
Manuel Geisser

Yoric Ravet hat aufregende Tage hinter sich. Am Mittwochabend war er noch ein Spieler der Grass­hoppers, weil sich die Verhandlungen mit YB hinzogen. Am Donnerstagvormittag wurde der Transfer in Bern mit den letzten Unterschriften abgeschlossen. Am Nachmittag reiste der Flügelstürmer zusammen mit Sportchef Fredy Bickel nach Belek nach.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.