Zum Hauptinhalt springen

YB-Mvogo: «Wir schaffen das»

Wie lange bleibt Yvon Mvogo bei YB? Das riesengrosse Torhütertalent könnte die Schweiz im Sommer verlassen – vielleicht aber auch erst 2017. Der aufgeweckte 21-Jährige hat mit den Young Boys noch viel vor.

Rückhalt bei YB: Der junge Goalie Yvon Mvogo.
Rückhalt bei YB: Der junge Goalie Yvon Mvogo.
freshfocus

Es ist ja so: Sportler sind medial abgeschliffen (aufrechte Schwinger manchmal ausgenommen). Sie äussern sich also nicht zu politischen Themen, und wenn sie es doch tun, streicht ihre Pressestelle die heiklen Aussagen oft subito raus. Das ist schade, einerseits, andererseits verständlich.

Yvon Mvogo ist 21 Jahre jung und in Mediengeschichten bereits ein alter Fuchs. Er ist im Gespräch charmant, er lacht viel, teilweise herzhaft, doch er fällt in keine Falle, sofern ihm eine gestellt werden sollte. Er kann viel reden und nichts sagen, das haben smarte Profifussballer drauf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.