Zum Hauptinhalt springen

YB-Noten: Zwei Joker stachen

Grosses Gefälle herrschte bei den insgesamt wenig ­überzeugenden Young Boys im Spiel gegen den FC Lugano.

Die Entscheidung: Thorsten Schick erzielt in der 85. Minute das 2:0.
Die Entscheidung: Thorsten Schick erzielt in der 85. Minute das 2:0.
Keystone
Tackling: Luganos Jonathan Sabbatini versucht Christian Fassnacht vom Ball zu trennen.
Tackling: Luganos Jonathan Sabbatini versucht Christian Fassnacht vom Ball zu trennen.
Keystone
Kampf um die Lufthoheit: Michel Aebischer und Cristian Ledesma.
Kampf um die Lufthoheit: Michel Aebischer und Cristian Ledesma.
Keystone
1 / 10

David von Ballmoos, Note 4: YB stand zwar vor allem vor der Pause unter Druck, aber die meisten Schüsse Luganos verfehlten das Tor. Meistens solid, zeigte einige missglückte Abstösse.

Kevin Mbabu, Note 4: Nicht ganz so forsch wie gewohnt, lieferte sich giftige Laufduelle mit seinen Gegenspielern. Wurde Mitte der zweiten Hälfte nicht verwarnt, als viele dachten, er habe nach einem weiteren Rencon­tre mit dem auffälligen Davide Mariani die Gelbe Karte gesehen. Dafür in der Nachspielzeit nach einer Schwalbe. Fehlt nun am Sonntag im Derby in Thun.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.