Zum Hauptinhalt springen

Heimniederlage für Leader Bordeaux

Der französische Meister und Leader Bordeaux bezog in einem Nachholspiel der Ligue 1 eine überraschende 1:2-Heimniederlage gegen Auxerre.

Auxerres polnischer Top-Torschütze Ireneusz Jelen sorgte mit zwei Toren in der zweiten Hälfte für die Wende, nachdem der Favorit durch Aussenverteidiger Benoit Tremoulinas standesgemäss in Führung gegangen war. Bei Auxerre, das als Dritter nur noch einen Punkt Rückstand auf die Spitze hat, musste Stéphane Grichting zur Pause angeschlagen ausgewechselt werden.

Kurztelegramm: Bordeaux - Auxerre 1:2 (1:0). - Chaban-Delmas. - 20 868 Zuschauer. - Tore: 7. Tremoulinas 0:1. 65. Jelen 1:1. 84. Jelen 1:2. - Bemerkungen: Auxerre bis 46. mit Grichting.

Rangliste: 1. Bordeaux 26/52. 2. Montpellier 27/52. 3. Auxerre 27/51. 4. Lyon 27/50. 5. Marseille 26/49. 6. Lille 27/48. 7. Monaco 27/42. 8. Valenciennes 27/41. 9. Lorient 27/40 (39:29). 10. Rennes 27/40 (36:27). 11. Toulouse 27/37. 12. Sochaux 26/35. 13. Nancy 27/35. 14. Paris St-Germain 27/34 (35:31). 15. Lens 27/34 (26:31). 16. St. Etienne 27/27. 17. Nice 27/26. 18. Le Mans 26/21. 19. Boulogne 27/17. 20. Grenoble 27/14.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch