Zum Hauptinhalt springen

Arcobello: «Auch Berns Offerte war ausgezeichnet»

Der Amerikaner erklärt im Interview, weshalb er vom SC Bern zum HC Lugano wechseln wird.

Arcobello wechselt per Ende Saison 2019/20 innerhalb der NLA vom SC Bern zum HC Lugano.
Arcobello wechselt per Ende Saison 2019/20 innerhalb der NLA vom SC Bern zum HC Lugano.
Peter Schneider, Keystone
Mit dem SC Bern holte der 31-jährige Amerikaner dreimal den Meistertitel.
Mit dem SC Bern holte der 31-jährige Amerikaner dreimal den Meistertitel.
Christian Pfander
Mark Arcobello wurde in seiner ersten NLA-Saison sogleich Topskorer der Regular Season und der Playoffs.
Mark Arcobello wurde in seiner ersten NLA-Saison sogleich Topskorer der Regular Season und der Playoffs.
Christian Pfander
Der 28-jährige Amerikaner wechselte im Mai 2016 nach Bern.
Der 28-jährige Amerikaner wechselte im Mai 2016 nach Bern.
Andreas Blatter
Zuvor spielte der Stürmer in der NHL bei den Toronto Maple Leafs.
Zuvor spielte der Stürmer in der NHL bei den Toronto Maple Leafs.
Keystone
1 / 7

Mark Arcobello, Sie haben sich entschieden, den SCB zu verlassen. Was waren die Gründe?

Der Hauptgrund ist, dass es vielleicht die letzte Möglichkeit ist, vor der Rückkehr in die USA nach dem Karrierenende mit meiner Familie in einer anderen Stadt zu leben. Mir gefällt das Leben in Bern, ich spiele auch hier gern, doch dieser Transfer erlaubt es mir, in einem anderen Landesteil noch einmal anzufangen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.