Zum Hauptinhalt springen

Die Doppelrolle der Verteidiger

Ist der SC Bern der bessere HC Lausanne? In den letzten beiden Partien hat das Team Guy Bouchers die Waadtländer auch in deren Domäne, der ebenso effizienten wie kompromisslosen Abwehrarbeit, dominiert.

Adrian Ruch
Flink, unberechenbar, torgefährlich: SCB-Verteidiger Eric Blum ist in der Serie gegen Lausanne mit vier Punkten bisher der beste Skorer.
Flink, unberechenbar, torgefährlich: SCB-Verteidiger Eric Blum ist in der Serie gegen Lausanne mit vier Punkten bisher der beste Skorer.
Andreas Blatter

Gegen den HC Lausanne Tore zu schiessen, ist schwierig, äusserst schwierig. In der Qualifikation hatte einzig der Meister aus Zürich weniger Gegentreffer hinnehmen müssen. Cheftrainer Heinz Ehlers hat der Equipe nach dem Aufstieg ein System verpasst, in dem der herausragende Goalie Cristobal Huet vom gesamten Block abgeschirmt wird. Auffallend ist, wie gut die Lausanner vor dem Gehäuse die gegnerischen Stöcke kontrollieren. Tore streben sie derweil vorwiegend mit Kontern an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen