Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ein Köpferollen zu fordern, entbehrt jeder Logik»

Wasser statt Champagner: CEO Marc Lüthi spült den Frust über das verpasste Saisonziel mit einem Schluck runter.
Der düsteren Miene zum Trotz befürchtet SCB-CEO Marc Lüthi nach dem sportlichen nicht auch noch einen kommerziellen Schock. «Wir werden etwa das gleiche Ergebnis aufweisen wie immer», sagt er.
Enttäuschte SCB-Spieler: Marc Lüthi hat sich erst  in der 57.Minute des Spiels gegen die ZSC Lions mit dem Verpassen der Playoffs abgefunden (1. März 2014).
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.